Banner Mozartschule

Heute besuchte uns Markus Bayer, der Autor von Eddie Erdmaus und stellte seine Bücher vor. Die Kinder der ersten Klassenstufe, sowie die Klasse 2e durften von 8.00 -9.00 Uhr, die Klassen 2a, b, c und d von 9.00 bis 10.00 Uhr an der Lesung teilnehmen.

b_200_150_16777215_00_images_Eddie1.JPG

Mit sehr viel Freude und vielen lustigen Sprüchen erklärte Markus den Schülerinnen und Schülern, wie er überhaupt dazu kam, Bücher zu schreiben.

b_200_150_16777215_00_images_Eddie2.JPG

„Es war sehr lustig, als Markus vormachte, wie seine Frau ihm seine schreiende Tochter übergab!“ (Lennox). Auch Nisanur haben die die Geschichten von Laura, der Tochter von Markus sehr gut gefallen.  Ayliz und Melina fanden das Vorlesen des Buches  „ Eddie Erdmaus“  sehr schön. Vor  allem, dass Markus für jedes Tier immer wieder mit einer anderen Stimme gesprochen hat.

b_200_150_16777215_00_images_Eddie3.JPG

Dass Eddie die kleine Erdmaus immer von ihrem Vater ausgeschimpft und dann einfach ausgerissen ist, hat Elena am besten gefallen. Emmy  und Benedikt gefiel die Stelle, als Eddie der Spinne „Herr Spinnenmann“ die Fliegen angelockt hat, damit dieser nicht verhungern muss.

Sebastian fand die „Show“ von Markus toll.

b_200_150_16777215_00_images_Eddie4.JPG

Vielen Dank an Markus für die tolle Lesung!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.